Phosphor Kongress Logo
Phosphor Kongress Logo
menu MENU
menu MENU
  • header_fachinfo

Grundlegende Fachinformationen


Phosphor ist essentiell für alles Leben und zugleich notwendig, um ausreichend Nahrungsmittel für die Bevölkerung herzustellen. Die Phosphorversorgung für Baden-Württemberg soll langfristig ökologisch und wirtschaftlich verträglich sichergestellt werden.

Durch gezielte Maßnahmen im Land werden hierfür die fachlichen Grundlagen geschaffen, um Forschung und Technik auf der PlattformPRück Baden-Württemberg zusammen zu führen. Die Zielsetzung dabei besteht darin, die technologische (Weiter-) Entwicklung im fachlichen Austausch mit Praktikern und Anwendern gleichermaßen zu fördern.

Der Technologietransfer im weiteren Sinne ist die Basis für eine stetige Entwicklung der Verfahren vom Labormaßstab bishin zur großtechnischen Anwendung.

PRück Baden-Württemberg möchte Sie im Folgenden über die aktuellen rechtlichen Entwicklungen, Fördermöglichkeiten, Studien sowie großtechnischen Anwendungen zur Rückgewinnung aus Phosphor informieren.


DWA Landesverband Baden-Württemberg
Rennstraße 8 | 70499 Stuttgart | Telefon: 0711 89 66 31-0 | E-Mail:
info(at)dwa-bw.de


© Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. // (DWA)

DWA Landesverband
Baden-Württemberg

Rennstraße 8 | 70499 Stuttgart
Telefon: 0711 89 66 31-0
E-Mail:
info(at)dwa-bw.de



© Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. // (DWA)